FDP Ennepe-Ruhr

Die Liberalen zwischen Ennepe und Ruhr

Ulrich Schilling bei Podiumsdiskussion im Gymnasium Gevelsberg

Am 22. März 2017 fand am Städtischen Gymnasium Gevelsberg eine Podiumsdiskussion bezüglich der anstehenden Landtagswahlen in NRW statt. In der von Oberstufenschülern organisierten Veranstaltung, standen neben unserem Kandidaten Ulrich Schilling auch die Politiker von CDU, SPD und Bündnis 90/Die Grünen und FDP den Schülern Rede und Antwort und lieferten sich eine erregte Debatte.IMG_1987

Eröffnet wurde die Diskussion durch die politische Vorstellung der Kandidaten, die ihre grundlegenden Ziele und Zuständigkeitsbereiche mit einem Statement darstellten. Ulrich Schilling plädierte vor allem dafür, generell höhere Investitionen in Schulen zu tätigen. Diese könnten sowohl technischer Natur sein, um den Unterricht digitaler gestalten zu können, aber auch die Infrastruktur betreffen, um den Schulweg zu erleichtern.

Als seitens der Schüler die Frage angebracht wurde, wie den momentan verstärkten rechtsextremen Tendenzen entgegenzuwirken sei, erklärte Schilling, dass es besonders wichtig sei, die Menschen ernst zu nehmen, um diesen wiederum die Ängste nehmen zu können. In Bezug auf die Flüchtlingsproblematik brachte Schilling ein Einwanderungsgesetz ins Spiel. So gebe es mehr Beitragszahler, die das Rentensystem stützen.

Abschließend lobten alle Politiker das Interesse der Schüler. Christian Brandt (CDU) nimmt ein positives Gefühl von der Veranstaltung mit und freute sich das Gegenteil von Politikverdrossenheit erlebt zu haben. Er lobte auch die „spannenden Fragen“ der Schüler. Auch Hubertus Kramer (SPD) bedankte sich für die Aufmerksamkeit und hoffte: „Den Schülern die Entscheidung bei der Landtagswahl erleichtert“ zu haben. Der Kandidat der Grünen forderte die Schüler auf, sich (weiterhin) politisch zu engagieren und brachte seine Hoffnung auf eine „gute Landtagswahl“ zum Ausdruck. Auch Schilling stellte den Schülern, die Möglichkeit in Aussicht, sich politisch zu betätigen.

Bildquelle: Thorben Paßmanns, Gymnasium Gevelsberg